Yellow Banamas, Freitag, 22. Mai, 18:30 Uhr
OpenAir Bühne

Alles begann im Sommer 2017. Seit rund zweieinhalb Jahren treffen sich acht unterschiedliche Jugendliche unter der Leitung des Musiklehrers Thomas Peyer immer Mittwoch abends. Sie haben jedoch mindestens eine Eigenschaft gemeinsam: Die Freude an der Musik. Das ist in ihren Proben deutlich spürbar, denn sie sind mit vollem Enthusiasmus dabei.

Sie proben für verschiedene Auftritte und stehen mit Herzblut auf der Bühne.
Ihr Repertoire umfasst Pop- und Rocksongs.


Die Yellow Banamas sind: Noé: Alena, Anja und Bérénice Vocals; Lily und Michelle Keys; Silvan Guitar; Max Bass, Noe Drums.